Chirugie

  • Hörverbessernde Operationen sowie Operationen am Außenohr (Tympanoplastiken, Radikalhöhlenanlagen und Rekonstruktionen, Stapesoperationen, Gehörgangsexostosenabtragung, Otoplastiken, Operationen von Anomalien des äußeren Ohres und des Mittelohres)
  • Hörimplantate-Einsatz für Schwerhörige und Taube bzw. Ertaubte (Cochlear- Implantate, implantierbare Hörgeräte, BAHA-Versorgungen)
  • Entfernung von Akustikusneurinomen sowie Schädelbasischirurgie (mit Hirnnervenmonitoring)
  • Chirurgische Eingriffe bei Schwindelbeschwerden und Morbus Menière (Gentamycingabe ins Innenohr, Saccusexposition, Vestibularisneurektomie (M.Ménière); Mikro-vaskuläre Dekompression nach JANNETTA
    (Kompressionssyndrom des VIII. Hirnnerven); Bogengangsokklusion (rezidivierende Canalolithiasis)
  • Plastisch-rekonstruktive Chirurgie (Korrekturen an der äußeren oder inneren Nase (z.B. die Septorhinoplastik; die Wiederherstellung/Rekonstruktion des Gesichtes und / oder der Stirnkontur (z.B. Stirnhöhlenvorderwandrekonstruktion; Korrigieren von Formfehlern (z.B. Ohranlegeplastiken); die Korrektur von schlaff gewordenen Ober- oder Unterlidern; die Gesichtshautstraffung (face lifting)
  • Endoskopische Nasen- und Nasennebenhöhlenchirurgie
  • Große Tumorchirurgie im Kopf- Hals- und NNH- Bereich
  • Laserchirurgie (Laseranwendungen im Bereich des Kehlkopfes, Laseranwendungen bei Tubenfunktionsstörungen)
  • Tracheal-Chirurgie (operative Verfahren bei Trachealstenosen und Rupturen)

Schnell und zuverlässig - Organisation über Monsana